Die Einsatzabteilung:
Für Sie vor Ort

Freiwllige Feuerwehr Kälberau

Aktive Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Kälberau besteht seit mehr als 140 Jahren und zählt derzeit über 35 aktive Feuerwehrdienstleistende.

Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für Sie da und helfen bei vielfältigen Einsätzen wie Bränden, Verkehrsunfällen, überfluteten Kellern oder Sturmschäden. Wie 95 Prozent der Feuerwehrleute in Deutschland, sind auch wir normale Bürger und helfen als Einsatzkräfte in und um Alzenau unseren Mitbürgern ehrenamtlich!

Um sich auf den Ernstfall gut vorzubereiten, treffen sich unsere Kameradinnen und Kameraden regelmäßig Montagabend zu unterschiedlichsten Ausbildungsveranstaltungen und Übungen. Zusätzlich werden Lehrgänge auf Landkreisebene oder an den drei bayerischen Feuerwehrschulen besucht, um die Einsatzkräfte in Technik und Anwendung immer auf dem neusten Stand zu halten und für diverse Sonderfunktionen auszubilden.

Neben Einsätzen und Übungen kommt bei uns aber auch die Kameradschaft nicht zu kurz, denn ohne funktionierenden Zusammenhalt, Vertrauen und Teamwork kann keine Feuerwehr existieren.

Führung der Feuerwehr Kälberau

Michael Lang

Björn Sticksel

Roland Scheuermann

Herbert Ullrich

Fahrzeuge und Gerätschaften

Moderne Technik unterstützt uns bei der Arbeit und trägt enorm dazu bei, dass wir unsere Einsätze sicher durchführen können.

Der Fuhrpark der Feuerwehr Kälberau besteht derzeit aus zwei Fahrzeugen und einem Anhänger. Neben einem Löschgruppenfahrzeugen LF 8/6 sowie einem Mehrzweckfahrzeug ist auch ein Modularer Anhänger stationiert.


Einsätze

Die freiwillige Feuerwehr Kälberau hilft bei Bränden, Unfällen, Naturkatastrophen, Rettung von Menschen und Tieren und der Beseitigung von gefährlichen Stoffen und Gütern.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer letzten Einsätze.

SECTION OVERLINE

Get an introductory lesson for free!